Flächenmanager Profi Fachmarkt (w/m/d)

Ansprechpartner: Janna Grigoleit

Ort: Süddeutschland

- fachhandel -

POSITION, AUFGABEN UND VERANtWORTLICHKEIT

Der Flächenmanager für Süddeutschland wird im Geschäftsführungsbereich Baustoffhandel für die Zielgruppe Profi-Fachmärkte tätig. Er berichtet direkt an den Leiter Profi-Fachmärkte in der Zentrale.

 

Die Zielsetzung der Position ist es, einfach- und sachlich hochwertiges Produktprogramm an den etwa 50 Standorten permanent weiter zu entwickeln - sowohl bei den Standard- als auch bei den Kompetenzprodukten. Dazugehörige Marketing- und Vertriebskonzepte werden sichergestellt und an den Standorten umgesetzt. Durch diese kompetente Betreuung sollen sich die Fachhändler mit Profi-Fachmärkten im regionalen Markt weiter profilieren und die Marktführerposition anstreben oder weiter ausbauen.

 

Aus dem umfangreichen Gebiet der gesamten Tätigkeit, die eine überzeugende Kommunikationsfähigkeit voraussetzt und zu mehr als 70 Prozent vor Ort im Außendienst an den Standorten erfolgt, sollen beispielhaft einige Schwerpunkte genannt werden:

 

  • Akquirieren von neuen Standorten
  • Erarbeiten von Werbe- und Verkaufsförderungsmaßnahmen mit Unterstützung externer Agenturen,
  • Beschaffen von Informationen über Marktentwicklung und Wettbewerberverhalten sowie Weitergeben dieser Informationen in geeigneter Form an die verantwortlichen Mitarbeiter an den Standorten und in der Zentrale,
  • Planen und Durchführen von Schulungsmaßnahmen für die entsprechenden Fachverkäufer und Fachberater,
  • Erarbeiten und Durchführen eines geeigneten Controllings
  • Leiten von Arbeitsgremien
  • umfassende Beratung der angeschlossenen Systemhäuser

DAS ANFORDERUNGSPROFIL

Ausbildung:

Kaufmännische Ausbildung in einem relevanten Bereich; EDV-Anwenderkenntnisse sind unverzichtbar; es genügt außerdem jede andere, vor allem praktische Erfahrung und Kenntnis, die den Interessenten befähigt, die Position auszufüllen.

 

Berufliche Erfahrung:

Der Interessent sollte in einem Handelsunternehmen oder in der Industrie einige Jahre Berufserfahrung in dem Bereich Profi-Fachmarkt gesammelt haben. Umfassende Markt- und Branchenkenntnisse werden erwartet.

 

Persönlichkeit:

Folgende Eigenschaften und Fähigkeiten sollten vorhanden sein:

  • konzeptionelle Denkweise
  • Motivation und Begeisterungsfähigkeit
  • dynamisches und eigenständiges Handeln
  • kontaktfreudiges und vermittelndes Zugehen auf die Verantwortlichen für die Profi- Fachmärkte und deren Mitarbeiter
  • Durchsetzungsvermögen mit der nötigen Kompromissbereitschaft

 

Füllen Sie jetzt unseren Personalfragebogen aus und senden

Sie alle Unterlagen direkt mit.