Vertriebs-Ingenieur Systeme - Schiffstechnik

Ansprechpartner: Reinhard Grigoleit

Ort: in einer maritimen Großstadt

Das unternehmen

Es handelt sich um ein weltweit agierendes maritimes Systemhaus, das elektrotechnische Gesamtsysteme für Handelsschiffe, Spezialschiffe und Yachten herstellt und vertreibt. Eingeschlossen dabei sind Brückenausrüstungen, Maschinenleitstände, Schaltanlagen, Verkabelung, Softwaresysteme und Steuerungsanlagen für Decksmaschinen. Neben den qualitativ hochwertigen Produkten ist ein umfassender Service wesentlicher Bestandteil der Zufrieden- heit anspruchsvoller Kunden. In diesem mittelständischen Unternehmen ist die Kommunikation direkt, die Selbständigkeit eines jeden Mitarbeiters groß und sind die Entscheidungswege kurz.

 

Die Kunden sind Werften, Reedereien und internationale Handelshäuser mit Standorten in Deutschland und im asiatischen Raum, vorwiegend in China.

 

Der Sitz des Unternehmens befindet sich in einer maritimen norddeutschen Großstadt.

Die Position

Ziel der Stelle ist es, den Vertrieb für Systemlösungen (Schaltanlagen, Steuerungstechnik/Automation, Navigations-Kommunikationssysteme und sonstige Systeme) aus dem Innendienst heraus zu unterstützen. Neben der direkten Vertriebsunterstützung nehmen Tätigkeiten in der technischen Auslegung der Systeme und die dazugehörige Spezifikationserstellung einen breiten Raum ein. Wichtig dabei ist es auch, die Gesamtsysteme zu kennen und zu wissen, welche Forderungen erfüllt werden müssen. Die Tätigkeit wird im wesentlichen vom Büro aus erledigt, im Einzelfall ist jedoch auch eine Verkaufsunterstützung vor Ort beim Kunden möglich. In jedem Fall ist es notwendig, die Probleme der Kunden (Werften und Reedereien) zu erkennen, die systemischen Zusammenhänge zu verstehen und dafür zu sorgen, dass die Projekte so ausgelegt werden, dass den Kunden eine überzeugende Problemlösung angeboten werden kann. Diese optimierte Gesamtkonzeption ist den Kunden fundiert und sachkundig zu erklären und zu verkaufen.

 

Der Stelleninhaber berichtet dem Vertriebsleiter. Eine intensive Zusammenarbeit mit den anderen Abteilungen des Hauses ist von besonderer Bedeutung.

 

Aufgaben und Verantwortlichkeit

Aus dem umfangreichen Gebiet der gesamten Tätigkeit sollen beispielhaft einige Schwer- punkte genannt werden:

  • Auslegung und Berechnung von komplexen technisch anspruchsvollen Systemlösungen,
  • Erstellen technischer Spezifikationen von Anfragen in enger Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Verkaufsingenieur,
  • Kalkulieren der Angebotspreise entsprechend den technischen Anforderungen,
  • Mitarbeit bei sonstigen Lösungsfindungen soweit dies zur Projektdurchführung erforderlich ist,
  • Unterstützung bei der Verfolgung von Markttendenzen und -entwicklung,
  • Beratung von Kunden im besonderen Einzelfall,
  • Unterstützung beim Akquirieren von Projekten und Kunden,
  • Nutzen des gewonnenen Beratungs-know-hows, um neue Anwendungsgebiete und Kunden zu erschließen,
  • Verwalten und Pflegen der Projekte und Kundendaten,
  • Durchführung von Sonderaufgaben.

Das Anforderungsprofil

Sprachkenntnisse:

englisch verhandlungssicher

 

Ausbildung:

Fach- oder Hochschulstudium zum Ingenieur der Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder Informatik. Es ist auch ein Ingenieurabschluss im Maschinenbau oder vergleichbar denkbar, wenn eine fachlich deutliche Kompetenz im Bereich der relevanten Schiffssysteme vorhanden ist.

 

Berufserfahrungen und Kenntnisse:

Der Interessent sollte über eine mehrjährige Berufspraxis in der Projektabteilung oder im In- nendienstverkauf von maritimen Systemen verfügen und in der Lage sein, den direkten Ver- kauf technisch und kalkulatorisch erfolgreich zu unterstützen. Dabei ist ein Denken in System- und Gesamtzusammenhängen von besonderer Wichtigkeit.

 

Persönlichkeit:

  • ausgeprägte Fähigkeit, selbständig und eigeninitiativ zu arbeiten,
  • hohe Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit bei der Bearbeitung von Anfragen und Projekten
  • deutliche Teamfähigkeit und intensives Wollen, den direkten Verkauf konstruktiv und fachkompetent zu unterstützen und mit zum Erfolg zu führen,
  • belastbar, ohne den Blick für das Wesentliche zu verlieren.

 

Füllen Sie jetzt unseren Personalfragebogen aus und senden

Sie alle Unterlagen direkt mit.



Download
Vertriebsingenieur Systeme - Schiffstechnik
Vertriebsingenieur Systeme Schiffstechni
Adobe Acrobat Dokument 62.6 KB